Vereine für Gesundheitssport und Sporttherapie

Ambulante Herzsportgruppen
Herz-Kreislauf-Präventivgruppen

Wenn das Herz sich meldet...

...Sporttherapie kann helfen.

Der Verein für Gesundheitssport bietet ein Angebot zur Herz-Kreislauf-Prävention und Rehabilitation durch bewegungstherapeutische Maßnahmen an.

Bei einer beginnenden Koronaren Herzerkrankung, wenn also die Herzkranzgefäße verengt sind und die Sauerstoffversorgung des Herzmuskels nicht optimal ist, kann eine dosierte, individuelle Bewegungstherapie einer Verschlechterung entgegenwirken, bzw. Engstellen zurückentwickeln.

In diesem Fall empfehlen wir Ihnen Sport in unseren Ambulanten Herzgruppen. Hier werden Sie von einem Team aus Arzt und speziell ausgebildetem Sporttherapeuten betreut.

Aber auch, wenn noch keine koronare Herzerkrankung vorliegt, die individuellen Risiken hierfür (Bluthochdruck, Bewegungsmangel, Rauchen, Fettstoftwechselstörungen) aber vorhanden sind, hat dosierter Sport eine präventiv schützende Wirkung.

Um diesen Effekt geht es in unseren Herz-Kreislauf-Präventivgruppen.

In beiden Gruppen wollen wir, neben den aus kardiologischer Sicht wünschenswerten Effekten, den Spaß an der Bewegung wiederentdecken und etwas für die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden tun.

Dabei sind gezielte Gymnastik, ein Ausdauerprogramm, Spiele und Entspannung unsere Mittel zum Ziel.